Selbstständigkeit als Schlüssel zur Kundenbindung in einem anspruchsvollen Technik-Markt

Unser Auftraggeber ist ein großes, weltweit engagiertes und international sehr bekanntes Unternehmen anspruchsvoller technischer Produkte und Lösungen. Durch die breiten Anwendungsmöglichkeiten für eine Vielzahl von gewerblichen und industriellen Kunden in einer großen Zahl von Branchen sind Kundengewinnung und Kundenbindung Schlüsselelemente des Erfolges. Deshalb hat das Unternehmen begonnen, ergänzend zu bestehenden Vertriebsstrukturen in Deutschland ein Netz von unabhängig agierenden Niederlassungen aufzubauen. Zusätzlich zu den Stammprodukten des Unternehmens ergänzt ein Handelsprogramm in den neu errichteten Shops das Angebot zu einem vollwertigen technischen Handelsstützpunkt und zu einem one-stop-shopping Erlebnis für die Kunden – das Handelsprogramm umfasst zum Beispiel Sicherheitstechnik, persönliche Schutzausrüstung, Werkzeuge, Schweißtechnik, technische Verbrauchmaterialien …

Selbstständigkeit als Schlüssel zur Kundenbindung in einem anspruchsvollen Technik-Markt ist das Erfolgsrezept für diese neue Vertriebsstruktur. Deshalb suchen wir für mehrere Standorte in der Region

Sulzbach/Saar - Mannheim - Karlsruhe Leiter Standort Technischer Handel (m/w)

Er/Sie trägt die volle Verantwortung für die Weiterentwicklung übernommener Kunden und Neukundengewinnung im Stammprogramm des Unternehmens, die Entwicklung des Standortortes und Shops mit einem kleinen Team zu einem leistungsfähigen und erfolgreichen Geschäft und zu einem one-stop shopping Erlebnis für die breite Kundschaft aus Industrie, Gewerbe und Handwerk.

 

Wir suchen die gestandene Persönlichkeit mit Erfahrung im technischen Vertrieb, technischen Handel oder allen verwandten Bereichen mit solider technischer Grundausbildung – junge Bewerber mit bereits gestandener Erfahrung wie die Erfahrenen, die jung geblieben sind und ihre Erfahrung in selbständiges Gestalten umsetzen wollen:

o   Ausbildung in allen Bereichen des Metall-Handwerks mit Ausbildereignung (z.B. Meisterabschluss) oder Technisches Studium mit Abschluss im Metallbereich (z.B. Maschinenbaus, Elektrotechnik oder Automation)
o   Mehrjährige intensive Berufserfahrung im Vertrieb, an der Verkaufsfront, in der Auftragsabwicklung oder Projektleitung
o   Erfahrung und Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen

Ihren Erfolg sehen wir begründet in ihrer persönlichen Herangehensweise an diese anspruchsvolle Aufgabenstellung:

o   Bei Kunden und Mitarbeitern sind sie ein guter Zuhörer und überzeugen durch Ihre Umsetzung. Dabei sprechen Sie die „Sprache“ ihrer Partner im wörtlichen und übertragenen Sinne.
o   Ihre persönliche Energie steckt Mitarbeiter, Partner und Kunden an
o   Ihre Durchsetzungsstärke wird wirksam durch Ihre Fähigkeit auf Menschen zuzugehen.
o   Ihre positive Grundeinstellung lässt Sie auch machbare Kompromisse eingehen und den richtigen Zeitpunkt für Entscheidungen ergreifen, um Ihren Standort zum Erfolg zu führen
o   Ihre Unabhängigkeit basiert auf einer klaren und objektiven Einschätzung der Faktenlage
o   Ihre Freude an der Technologie bringt Sie nicht ab von einer klaren Sicht von Finanzdaten und der strategisch- unternehmerischen Gesamtbeurteilung des Projektes Ihres Standortes

Wenn Sie diese spannende Aufgabe in diesem dynamischen Umfeld interessiert, Sie auch bereit sind, sich in moderater Form  für die Übernahme des Standortes finanziell zu engagieren und Sie die oben skizzierten Voraussetzungen mitbringen, senden Sie uns bitte zur Vorbereitung auf ein weiterführendes Gespräch Ihre „Visitenkarte“ in Form eines aussagefähigen Lebenslaufs (max. 150 KB) mit Bild, ohne weitere Anlagen per E-Mail an den beauftragten Berater Herrn Dr. Reinhard Niemeyer, Partner der Formationsgroup GmbH. Wir werden uns im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen. Selbstverständlich werden wir eventuelle Sperrvermerke streng beachten und Ihre Informationen nicht ohne Ihre vorangegangene, ausdrückliche Zustimmung weiterleiten.

Formations Group Executive Search & Consulting GmbH
Dr. Reinhard Niemeyer, Partner
Bockenheimer Landstrasse 17/19
DE - 60325 Frankfurt/Main
tel: +49-69-710 455 341
fax: +49-69-710 455 450
mobile: +49-170-966 4250