Internationale Führungsaufgabe eHealth Lösungen für Arzneimittel

Unser Auftraggeber ist ein innovativer, führender Anbieter von eHealth- und IT-Lösungen für die Gesundheitsversorgung in Praxis, Klinik und Apotheke bzw. für Pharma, MedTech und Kostenträger mit starker internationaler Präsenz. Die Applikationen sind innovativ, intelligent, Client-, Web-basiert oder mobil und kompromisslos ausgerichtet auf den spezifischen Bedarf der medizinischen Leistungserbringer. Für unseren Mandanten suchen wir im Unternehmensbereich Arzneimittelsicherheit (AMTS) baldmöglichst einen:

Geschäftsführer Pharma eServices (m/w) Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS)

Er/Sie berichtet direkt an den Corporate Vice President „Apotheken-Lösungen“ und trägt die globale Verantwortung für das o.g. Geschäft mit ca. 60 MA.

Die Aufgabenstellung und Verantwortlichkeiten:

  • Strategie und Organisation der Internationalisierung des Geschäftsmodells
  • KPI-orientierte Führung einer selbständigen Tochtergesellschaft
  • Kundenzufriedenheits-Monitoring und Benchmarking
  • nationale und internationale Marktforschung, Wettbewerbsbeobachtung/-Analyse
  • Innovation und Definition der Entwicklungspipeline inkl. eHealth Apps
  • Abstimmung der Technologiestrategie mit der zentralen Softwareentwicklung
  • Make vs. Buy bzgl. AMTS Lösungen, internationale Partnerauswahl
  • Aufbau eines internationalen Produktportfolios und Einführung der Produkte
  • Produktmanagement: Preispolitik, Positionierungs- und Dachmarkenstrategie
  • Marketing: Entwicklung von Multikanal-Werbekampagnen mit Agenturen
  • Vertrieb: Abstimmung der Wachstumsstrategie mit den Konzernregionen
  • Steuerung und Erfolgskontrolle der Vertriebe in den Kundensegmenten
  • Optimierung von Organisation und Prozessen, zielgerichtete Mitarbeiterführung

 

Wir suchen eine gestandene Führungspersönlichkeit mit profunder Erfahrung in Health-IT,   Arzneimittelgeschäft und/oder medizinischer Versorgung. Die Positionsanforderungen:

  • Studium der Informatik/Medizininformatik, Medizin, Pharmazie
  • >10 Jahre Berufserfahrung in Health-IT, eHealth, Pharma, MedTech
  • Führungserfahrung mit Direktionsrechten und Personalverantwortung
  • Erfahrung mit Organisationsoptimierung und Transformation
  • unternehmerische Neigung, Führungsstärke, Selbständigkeit, Verantwortung
  • Ergebnisorientierung, Gestaltungsmotivation, Tatkraft
  • Energie, Durchsetzungs-, Entscheidungs- und Beziehungsstärke
  • Internationalität und multikulturelle Beweglichkeit
  • überzeugende Kommunikations-/Präsentationsfähigkeiten Deutsch/Englisch

 

Folgende Vertragsleistungen werden der Führungsposition entsprechend geboten:

  • sehr gute Einkommensperspektiven, attraktive Erfolgskomponenten, Pkw
  • Standort: Süddeutschland

 

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Umfeld interessiert und Sie die oben genannten Voraussetzungen mitbringen, dann senden Sie bitte Ihre „Visitenkarte“, in Form eines aussagefähigen Lebenslaufs mit integriertem Bild, zunächst ohne weitere Anlagen per E-Mail an den beauftragten Berater, Herrn Dr. Ralf Zeiner, Partner Healthcare, Formations Group Executive Search & Consulting GmbH. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Selbstverständlich beachten wir Sperrvermerke und geben Ihre Informationen nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weiter.

Formations Group Executive Search & Consulting GmbH
Dr. Ralf Zeiner, Partner
Bockenheimer Landstr.17/19
DE - 60325 Frankfurt
tel: +49-69-710 455 339
fax: +49-69-710 455 450
mobile: +49-176-64 72 72 76