hochinnovativ, zukunftsorientiert, familiär

Unser Auftraggeber ist ein innovatives inhabergeführtes Spritzgussunternehmen mit Stammsitz in der schönen Bodenseeregion. Auf hochmodernen Spritzgussmaschinen werden an zwei Produktionsstandorten Produkte für die Automotive. Und Hausgeräteindustrie sowie für die Bereiche Medizintechnik und Verpackung gefertigt.

Zur Gestaltung und Sicherung unseres weiteren Wachstums suchen wir für den Stammsitz des Unternehmens in der Bodenseeregion eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Senior Project Manager (m/w)

In Abstimmung mit dem Vertrieb gestalten und organisieren Sie die internen Projektabläufe von der ersten Kundenanforderungen bis zur Übergabe der Produktionswerkzeuge und –prozesse an die Serienfertigung. Sie profitieren von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. 

Ihre Aufgabe:

•    Ermitteln und dokumentieren von Kundenanforderungen mit KAM
•    Realisierung von Designvorgaben in technisch umsetzbare Produkte 
•    Erarbeiten und Festlegen von Fertigungsverfahren (Werkzeug, Maschine, Peripherie) und den wirtschaftlich relevanten Prozessgrößen (Zykluszeit etc.)
•    Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen auch unter Nutzung von modernen Ingenieurswerkzeugen (Simulation von Füllvorgängen, Wärmehaushalt, Schwindung, Verzug etc.)
•    Beurteilung, Beauftragung und Überwachung von (externen) Konstruktionen, technischen Analysen und Fertigungskonzepten hinsichtlich Durchführbarkeit, Zuverlässigkeit, Wartung, Kosten und Termin
•    Prüfung und Freigabe von Werkzeugkonstruktionen
•    Kostenermittlung von Werkzeugen, Änderungen. Erarbeiten wirtschaftlicher Konzepte für die Herstellung von Werkzeugen und Änderungen
•    Durchführen und dokumentieren von FMEAs in CAQ Quipsy
•    Erstellen, Pflegen und Überwachen von Projektplänen (Termine, Kosten, Ressourcen) aus denen eine ständige Termin-, Kosten- und Zielverfolgung möglichst in MS Project
•    Technische Werkzeugprojektverwaltung und -dokumentation
•    Abstimmung der Arbeitsergebnisse mit internen Fachabteilungen
•    Qualitätsvorausplanung, Vorgaben für QW zur Erstellung von Prüfplänen 
•    Verantwortung für die Erstabmusterung der Projekte incl. Erstmusterberichte bis zur Serienfreigabe incl. vollumfänglicher Dokumentation von Prozessparametern, Musterungsergebnissen und Optimierungsmaßnahmen
•    Projektübergabe in die Serienfertigung, Schulung, Anlauf, Dokumentation
•    Projektcontrolling, Nachkalkulation von Projekten

Ihr persönliches Profil:

•    Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in CAD/Konstruktion von Spritzgießformen
•    Erfahrung in Abmusterung und Spritzprozessoptimierung
•    Hoher Organisationsgrad, sorgfältig, genau, technisch
•    Teamfähig
•    Gute Englischkenntnisse, Reisebereitschaft, MS Office und Powerpoint

 

Wenn Sie den Anspruch haben, als impulsgebender Gestalter in einem zukunftsorientierten Unternehmen tätig zu sein, dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit unter Ref. 000239 an den beauftragten Berater, Herrn Joachim Malsch, Partner der Formations Group GmbH. Wir werden uns im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen. Selbstverständlich werden wir eventuelle Sperrvermerke streng beachten und Ihre Informationen nicht ohne Ihre vorangegangene, ausdrückliche Zustimmung weiterleiten.

Formations Group Executive Search & Consulting GmbH
Joachim Malsch, Partner
Bockenheimer Landstr.17/19
DE - 60325 Frankfurt
tel: +49-69-710 455 345
fax: +49-69-710 455 450
mobile: +49-176-235 06 437