Präzision - Kompetenz - Innovation

Unser Mandant gilt als kompetenter Partner im "Simultaneous Engineering" komplexer technischer Bauteile und Baugruppen für seine international agierenden, anspruchsvollen Kunden, überwiegend aus der Automotilindustrie.

Qualität ist eine Frage der Philosophie. Mit höchsten Ansprüchen an unsere Produkte und unsere Service- und Logistikleistungen werden Kunden weltweit tagtäglich überzeugt.

 

 

Business Development Manager (m/w/d)

 

Gesucht wird ein

"Business Development Manager / Project Manager (m/w/d)"

mit vorzugsweise mehrjährigen nachgewiesenen beruflichen Erfolgen im Umfeld von Zulieferunternehmen aus der Kunststoffspritzgussverarbeitung der vertraut  ist mit den projekt- und anwendungsbezogenen Anforderungen der Automotive- wie auch der Non-Automotive-Industrie. Idealerweise bringen Sie ausgezeichnete Kontakte zu Kunden aus dem Non-Automotive Bereich mit und ist in der Lage im Team mit den Fachabteilungen, das Unternehmen aktiv für Neuprojekte bei den Kunden zu positionieren.

Sie neben dem Betreuen und Entwickeln von Bestandskunden und der Akquirierung und dem Aufbau von Neukunden auch verantwortlich für das Projektmanagement von Neuprojekten. Bei der Betreuung  der Bestandskunden, aber insbesondere auch beim Aufbau von Neukunden, sind innovative Beratungskonzepte, die den strategischen Mehrwert des Unternehmens technisch wie kaufmännisch herausstellen, der Schlüssel zum Erfolg.

Die hochkomplexen Spritzgusswerkzeuge werden überwiegend im eigenen Werkzeugbau konstruiert und hergestellt. Das Projektmanagement schließt auch Abstimmung von Abmusterungen mit der Produktion und der QS mit abschließender Bewertung der Prüfberichte und Vorstellen der Ergebnisse bei der Geschäftsleitung und dem Kunden ein. Die Managementsysteme IATF 16949, ISO 9001:2016, ISO 14001:2015 sowie ISO 50001:2017 sind im Unternehmen implementiert und werden gelebt. Ein fundierter technischer Background in den Bereichen Spritzgusstechnik, Werkzeugtechnik von Spritzgusswerkzeugen und Automatisierungstechnik ist eine grundlegende Voraussetzung.

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und Präsentationstechniken werden ebenfalls vorausgesetzt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Ref. 000389 an den beauftragten Berater, Herrn Joachim Malsch, Partner der Formations Group GmbH. Wir werden uns im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen. Selbstverständlich werden wir eventuelle Sperrvermerke streng beachten und Ihre Informationen nicht ohne Ihre vorangegangene, ausdrückliche Zustimmung weiterleiten.

Formations Group Executive Search & Consulting GmbH
Joachim Malsch, Partner
Bockenheimer Landstr.17/19
DE - 60325 Frankfurt
tel: +49-69-710 455 345
fax: +49-69-710 455 450
mobile: +49-176-235 06 437