Produktmanagement eHealth Netzwerkgesellschaft Deutscher Apotheker

Unser Mandant ist die Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH, ein Unternehmen der ABDA (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V.). Avoxa bietet Apothekern und sonstigen Kunden im Arzneimittel- und Gesundheitsmarkt ein umfassendes Produktspektrum von Veranstaltungen (Kongresse, Messen, Konferenzen, Seminare) über zahlreiche Fach- und Publikumsmedien bis zu digitalen Diensten mit führenden Arzneimitteldaten und -informationen. Dabei ist Avoxa in allen Belangen den besonderen Qualitätsstandards der deutschen Apothekerschaft verpflichtet. Zur Entwicklung und zum Betrieb eines sicheren, intelligenten, digitalen Datennetzes für Apotheken und Apotheker wurde die NGDA – Netzgesellschaft Deutscher Apotheker mbH – als 100%ige Tochtergesellschaft der Avoxa gegründet. Für dieses innovative IT Start-up suchen wir baldmöglichst einen:

Projektmanager Digitale Apotheke (m/w)

Die Verantwortlichkeiten und Kernaufgaben dieser Position:

  • Leitung, Management und Koordination von IT-Projekten (digitale Lösungen Apotheke)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Optimierung der Projektmanagementprozesse/-standards
  • Steuerung aller Projektphasen von der Initiierung bis zum Abschluss
  • Projektmanagement in enger Kooperation mit Produktmanagement, Entwicklung und Service
  • Erstellung oder Koordination von Managementreports im Rahmen der Projektdurchführung
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern (bspw. Software-/Systemhäuser)
  • Planung, Koordination und Moderation von übergreifenden Projektmeetings
  • Unterstützung des Business Development bei der Erstellung von Businessplänen

Das fachliche Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Wirtschafts- oder Informatikstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung als Projektleiter, vorzugsweise in IT Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden/-standards (bspw. PRINCE2)
  • sicherer Umgang mit PM-Tools wie MS-Project, JIRA, Confluence
  • Erfahrung in der Steuerung von agilen Teams, Product Owner, SCRUM Master
  • sehr gute Kommunikations-/Präsentationsfähigkeiten auch auf Leitungsebene
  • Erfahrungen in der Gesundheitswirtschaft sind von Vorteil

Das persönliche Anforderungsprofil:

  • Kunden-Orientierung, Zuverlässigkeit, Kreativität, lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Interesse an der Gesundheitswirtschaft und am Zusammenspiel der Versorgungsakteure
  • Problemlösungs-/Technik-Kompetenz, Eigeninitiative, Tatkraft, Organisationstalent
  • Team-Orientierung und Freude am Arbeiten im Start-up Umfeld (flache Hierarchien)
  • Kommunikationsfähigkeiten und Überzeugungskraft durch Kompetenz und Persönlichkeit

Die Leistungen eines dynamischen Start-ups im Verbund mit einer starken Standesorganisation:

  • Vertrauensarbeitszeiten in Kombination mit flachen Hierarchien
  • hohe Gestaltungsspielräume in einem Start-up Umfeld mit gesicherter Finanzierung
  • Getränkeflatrate wie auch eine hauseigenen Kantine
  • Fahrkostenzuschuss im Rahmen des RMV Tarifs bis Preisstufe 5
  • Förderung durch entsprechende Weiterbildungen

Wenn Sie diese herausfordernde Gestaltungsaufgabe bei einem Pionier in der Digitalen Gesundheitswirtschaft interessiert und Sie die oben genannten Voraussetzungen mitbringen, dann senden Sie bitte Ihren aussagefähigen Lebenslauf mit Bild und Zeugnissen per E-Mail an den beauftragten Berater, Herrn Dr. Ralf Zeiner, Partner Healthcare, Formations Group Executive Search & Consulting GmbH. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung. Selbstverständlich beachten wir Sperrvermerke und geben wir Ihre Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Formations Group Executive Search & Consulting GmbH
Dr. Ralf Zeiner, Partner
Bockenheimer Landstr.17/19
DE - 60325 Frankfurt
tel: +49-69-710 455 345
fax: +49-69-710 455 450
mobile: +49-176-64 72 72 76